Pyramid Classroom Certification kombiniert umfassende Schulungs- und Beratungsleitfäden, um Bildungsteams beim Aufbau effektiver Lernumgebungen mit dem Pyramid-Ansatz in der Pädagogik zu unterstützen.

Der Pyramid-Ansatz bietet einen organisierten Leitfaden, der darauf abzielt, dem Team beizubringen, wie die individuellen Lernbedürfnisse der Schüler erfüllt werden können, indem er eine einzigartige Mischung aus breitgefächerter angewandter Verhaltensanalyse und evidenzbasierten Strategien mit einem besonderen Schwerpunkt auf Methoden zur Förderung funktionaler Kommunikation, sowie akademischer und sozialer Fertigkeiten kombiniert. Während das Team die 9 Elemente der Pyramide anwendet, wird deren Bewertung verwendet, um den Fortschritt zu lenken und zu verfolgen. Die Zertifizierung wird erteilt, sobald das Klassenzimmer die Einbeziehung aller Komponenten des Pyramid-Ansatzes demonstriert.

Fortbildung

Jedes Teammitglied wird folgende Trainings absolvieren:

Die Trainings bestehen aus Vorlesungen, Diskussionen, Videoreview, Teamplanung, Gruppenaktivitäten, Übungen und Rollenspielen.

Consultation

Die Teammitglieder werden von einem Experten von Pyramid geleitet, um alle Komponenten der Pyramide zu implementieren. Das Team wird im Voraus wissen, welche Elemente des Pyramid-Ansatzes überprüft werden. Beobachtungen, Modeling und Feedback werden bei jedem Beratungsbesuch angewendet. Jedes Team erhält schriftliche Empfehlungen.

Vorteile

  • Zugang zu den Experten: Ihr Programm hat Zugriff auf das gesamte Pyramid-Team, einschließlich der Gründer Andy Bondy, PhD und Lori Frost, MS, CCC-SLP.
  • Verbesserte Schülerleistung: Ihre Schüler werden das ganze Jahr über deutliche Fortschritte machen.
  • Erhöhte Mitarbeiterzufriedenheit: Sie werden wahrscheinlich eine geringere Fluktuation sehen, wenn ein gut ausgebildetes Team aus einer gemeinsamen, soliden Kompetenzbasis zusammenarbeitet.
  • Gesteigerte Zufriedenheit der Eltern: Eltern werden wertschätzen, dass ihre Kinder qualitativ hochwertige Unterweisungen erhalten und dass Sie sich verpflichten, alles zu tun, um ihnen die besten Bildungsangebote zu bieten.
  • Verbesserte Programm- / Schulreputation: Sie können die Gesellschaft, Fachleute und Eltern über die „Pyramid Zertifizierten Klassenräume“ in Ihrer Einrichtung informieren. Ihre Schule wird auf unserer globalen Webseite als eine den hohen Standards des qualitativ hochwertigen Pyramid Certified Classroom entsprechende Einrichtung anerkannt.

Zertifizierung

Provisorische Zertifizierung: Um eine vorläufige Zertifizierung zu erhalten, muss das Team die Einbeziehung der Basiselemente der Pyramide nachweisen: Funktionale Aktivitäten, Verstärkungssysteme, Funktionale Kommunikation und Verhaltensunterstützungspläne innerhalb des ersten Jahres.

Vollständige Zertifizierung: Ein vollständiges Zertifikat wird verliehen, wenn das Team die Einbeziehung aller 9 Pyramid-Elemente demonstriert: Funktionelle Aktivitäten, Verstärkungssysteme, Funktionale Kommunikation, Umgang mit situationsunangemessenem Verhalten, Generalisierung, Unterrichtsformate, effektive Unterrichts- und Hilfestrategien, Fehlerkorrekturverfahren und das Erfassen und Analysieren von Daten.

Erneuerung der Zertifizierung:

Zertifikate werden jährlich vergeben. Für eine Erneuerung der Zertifizierung sollte eine minimale laufende Konsultation in Kraft bleiben (entweder live oder per Video-Einreichung). Wenn die Auswertungen auf einem akzeptablen Niveau bleiben, wird das Zertifikat erneuert. Sollten die Auswertungen unter die akzeptablen Werte fallen, wird der Pyramid-Berater das Team rechtzeitig benachrichtigen. Korrekturstrategien werden mit dem Klassenpersonal und dem Programmadministrator besprochen. Pyramid wird nur Klassenzimmer zertifizieren, die hohe Qualitätsstandards erreichen und beibehalten.

Weitere Informationen zum Einrichten eines zertifizierten Pyramid-Klassenzimmers erhalten Sie von Sibylle Bajorat unter sbajorat@pecs.com oder telefonisch unter +49 (0)177-4001655.